Besser als Politik - Kabarett

Vergessen Sie politische Statements, egal aus welchem Lager, vergessen Sie Nachrichten, egal aus welcher Zeitung, vergessen Sie abgehalfterte Komödianten wie Welke, Nuhr oder Richling auf der Yoga-Matte der Grünen – wenn Sie wirklich verstehen möchten, was für eine Politik wie in Deutschland möglich wurde, empfehle ich Ihnen:

Die Anstalt – Folge 1 – 04.02.2014

Die Anstalt – Folge 2 – 11.03.2014

Die Anstalt – Folge 3 – 29.04.2014

Die Anstalt – Folge 4- 27.05.2014

Die Anstalt – Folge 5 – 23.09.2014 – die bisher beste Sendung überhaupt!

Peinlich ertappt – Joffe gemeinsam mit Zeit-Kollege Jochen Bittner – „Dafür haben wir die Zeit“

„Das Hamburger Landgericht hat die Klage des Zeit-Herausgebers Josef Joffe gegen das ZDF abgewiesen. Das berichtet das Hamburger Abendblatt. Joffe beanstandete ein Schaubild, das in der Satiresendung “Die Anstalt” Lobbyverbindungen von Journalisten aufzeigte. Das Bild enthalte zwar einen Fehler. Dieser sei jedoch hinzunehmen, so die Richter.“

Dafür haben wir die Zeit

Die Anstalt vom 28.Oktober 2014

Die Anstalt vom 18.November 2014

Die Anstalt vom 9.Dezember 2014

Palast statt Ruine: Der verblüffende Wandel der “Anstalt”

„Das ZDF hat geduldet, dass die beiden da tun, was sie wollen. Es hat ausgehalten, dass beleidigte Journalisten Gerichte bemühten, weil sich die Satire nicht penibel ans Kleingedruckte hielt. Claus von Wagner und Max Uthoff haben Wirbel gemacht schon mit ihren ersten Sendungen, sie haben eine träge Meute aufgescheucht, und sie haben verblüfft.“

Palast statt Ruine

Und hier noch – das Urgestein des Kabaretts – der alternative Bundeskanzler

Warum Sie sich den Rest sparen können, bekommen Sie hier erklärt:

Solange niemand wirklich an dieser politischen Macht rührt, die mit all ihrem Wahnsinn hier mehr als exzellent vorgeführt wird, wird es solche Sendungen in der BRD noch geben. Das ist und bleibt die Illusion der Meinungsfreiheit und der politisch Aufgeklärten. Niemand sollte sich allerdings ebenso Illusionen machen, dass eben diese längst wahnsinnige Macht alles daran setzen wird, die Voraussetzungen einer noch funktionierenden Demokratie so zu demontieren, wie wir es widerspruchslos bereits jetzt in vielen Ansätzen deutscher Politik wahrnehmen müssen. Es kommt unweigerlich der Tag, an dem Meinungsäußerungen wie diese nicht mehr vom System geduldet werden – insofern sind auch die Tage dieser Anstalt gezählt.

Bitte beachten Sie, dass die Aussagen der Bundesregierung und des Bundespräsidenten nicht die Meinung der Bevölkerung wiedergeben.

Mit allen dokumentierten Folgen der Anstalt bleibt genau dieser Satz bestehen – gibt er doch exakt das wieder, was unsere längst wahnsinnige Politik in diesem Jahr betreibt.

Der inzwischen abgedankte dänische Kabarettist Anders Fogh Rasmussen – Nicht für die Öffentlichkeit! Was Politiker sagen, wenn sie unter sich sind.

Die aktuelle amerikanische Kabarettistin – Victoria Nuland – Fuck the EU – Nicht für die Öffentlichkeit! Was Politiker sagen, wenn sie unter sich sind.

Nachtrag – die Kabarettshow zum 11.9.